Drei neue Fluchtwagen 2016 mit Motiven rund ums Meer

April 29, 2016    

Wir haben drei neue Zugänge in die Fluchtwagenflotte zur Saison 2016. Alle drei Motive drehen sich rund ums Meer, das mit Wellen und seiner Weite bis zum Horizont auf uns Menschen beruhigend wirkt.

Aloha
Ein wenig Südsee wird über die Hibiskusblüten, die Palmen und Strände auf dem Aloha Fluchtwagen übertragen. Das Wort „Aloha“ steht für das Lebensgefühl auf Hawaii, für Entspannung und genügend Zeit, sich um die anderen Menschen um einen herum zu kümmern. Mit dieser Einstellung im Gepäck wird die Fluchtwagentour zu einem unvergesslichen Roadtrip.
modell_blumen

Oktopus
Tief unter der Oberfläche des Meeres leben die Riesenkraken. Der Oktopus genießt die Ruhe der Unterwasserwelt und kann sich schnell in seiner Tintenwolke verstecken. Der Oktopus erstreckt sich gleich über mehrere Seiten des Fluchtwagens und symbolisiert die Leichtigkeit des Unterwegsseins und den beschützen Rückzugsort im Wagen selber.
modell_krake

Surfer
Surfen ist mehr als nur eine Sportart – es ist ein Lebensgefühl! Wer einmal eine Welle reitet, wird zum Süchtigen und immer wieder an den Ozean zurückkehren. Die Surfer selber symbolisieren den Mythos von freiem und selbstbestimmten Leben. Durch die Adaption des Wellenreiters auf den Fluchtwagen möchten wir dieses Lebensgefühl über Graffiti auf den Fluchtwagen und die darin Reisenden übertragen.
modell_surfer2

  /  

0 COMMENTS

Um Website optimal für Sie zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen