Fluchtwagen.com verabschiedet sich

Januar 26, 2019    

Traurig aber wahr: Fluchtwagen.com stellt mit dem Abschluss der Saison 2018 den Betrieb ein.

Das Unternehmen Fluchtwagen.com ist inspiriert durch eine Neuseelandreise im Jahr 2010 gegründet worden und startete mit drei Bullis in den Sommer um Reisenden die Flucht aus dem Alltag zu ermöglichen. Mit der Kombination aus einem Campingbulli mit Lebensgefühl und der Sicherheit und Service eines Mietwagens konnte Fluchtwagen.com immer mehr Reisende begeistern und wachsen. So haben wir fast 20 Fluchtwagen hergestellt und im Jahr 2017 elf Bullis in der Mietflotte betrieben. Wir sind stolz auf die Gründung und Entwicklung des Unternehmens, auf die schönen Bilder und Erlebnisberichte und vor allem, dass bis auf Kleinigkeiten alle neun Saisons unfallfrei geblieben sind.

Leider hat es das Unternehmen nie geschafft die wirtschaftliche Kraft zu entwickeln und sich damit aus der Nebentätigkeit in eine Haupttätigkeit zu entwickeln. Das wachsende Angebot von neuen Bullivermietern, die Vermietung von Herstellern direkt und durch private Angebote über Portale hat das wirtschaftliche Betreiben der Flotte immer herausfordernder werden lassen. Parallel kamen bei uns drei Gesellschaftern in den letzten Jahren 8 Kindern zur Welt, so dass die verfügbare Zeit für die Nebentätigkeit immer mehr im Wettkampf zur Familie stand.

Schweren Herzens haben wir daher die Entscheidung getroffen den Betrieb einzustellen. Für uns ist Fluchtwagen.com zu keinem Zeitpunkt ein Job gewesen, sondern das große Privileg, eine Leidenschaft zum Unternehmen machen zu können. Und das mit großartigen Menschen die diese Teilen. Wenn man für diese Arbeit auch noch Zustimmung von Reisenden, Festivalgängern und Redaktionen erhält, ist das wirklich eine wundervolle und einzigartige Sache.Vielen Dank an dieser Stelle an alle Fluchtwagenfahrer für das Vertrauen, dass ihr uns entgegengebracht habt. Was nun überwiegt ist natürlich Frust, Melancholie und Trauer. Was jedoch ewig bleiben wird und uns nie zu nehmen ist, sind all die wundervollen Episoden und Erinnerungen, das Wissen um die Freude, das Glück, der Stolz!

Wenn ihr einen der verbleibenden Fluchtwagen aus der Flotte übernehmen möchtet, dann schaut in unserem Blog vorbei. Dort findet ihr Links zu den verfügbaren Fluchtwagen mit Bildern und Preisen.

Viele Grüße, euer Fluchtwagen.com Team

Markus, Sebastian und Florian

  /  

Um Website optimal für Sie zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen